Tiefbohrungen

Einsatzgebiete in der Tiefbohrtechnik und im Workoverbereich: Erdölbohrungen, Erdgasbohrungen und Explorationsbohrungen...

Ausgehend von ersten Erfahrungen beim Niederbringen von tiefen Geothermiebohrungen hat sich DrillTec durch Einsatz innovativer Techniken mit höchsten Sicherheitsstandards und Automatisierung von Teilprozessen (Hands-off) zu einem anerkannten Partner der E&P-Industrie im Tiefbohrbereich entwickelt.

Unser Leistungsspektrum umfasst:  

  • Abteufen von Tiefbohrungen nach Kohlenwasserstoffen, Geothermie- und Speicherbohrungen
  • Koordinierung und Erbringung von weiteren Serviceleistungen rund um Tiefbohrungen wie Rohreinbau, Casing Drilling, Bereitstellung von BHA Komponenten und kundenspezifischer Datenerfassung
  • Schwere Workover- und Abandonment-Arbeiten
  • Erbringen von Ingenieurleistungen wie: Planung, Studien, Behördenengineering, Personalgestellung, Bohrdokumentation einschließlich ganzheitlicher Projektabwicklung (EPC)
Tiefbohrungen

Die eingesetzten Bohranlagen verfügen über einen hohen Automatisierungsgrad und Sicherheitsstandard (SIL). Erprobte Pipehandling-Systeme sind ein integraler Bestandteil der Anlagen. Eine Besonderheit ist das Skidding-System für alle Anlagenkomponenten und darauf basierend das Batch Drilling System: Die Anlagen werden im aufgebauten Zustand auf die nächste Bohrlokation verschoben. Ein Ab- und Aufbau entfällt.