DrillTec GUT GmbH Großbohr- und Umwelttechnik

Geschichte

Mai 2018

Geothermie Triblette in Luttelgeeste. Erste Geothermiebohrung in Flevoland, NL.

September 2017

TB2100S Explorer teuft erste Geothermie Bohrung seit 2010 in Dänemark ab (Integrated Services).
Für Thisted-5 kamen GFK Rohre zum Einsatz.  

August 2016

Geothermiebohrung (Dublette) für Aardwarmte Vogelaer B.V., NL
Die Zusammenarbeit mit dem planenden Ingenieurbüro wurde für weitere Geothermieprojekte fortgesetzt.

Februar 2015

15 Jahre DrillTec

Januar 2015

Synergy 2 wird auf einer niederländischen Insel aufgebaut

November 2013

Synergy 2 wird von der Shell als „Land Rig of the Year 2013“ ausgezeichnet

Dezember 2012

Inbetriebnahme der neuen fahrbaren Bohranlage TB 2100 S „Explorer"

Dezember 2011

Abteufen einer Geothermie-Dublette mit der Compact auf einem ca. 2.500 m² großen Bohrplatz in Honselersdijik (NL). Wichtigstes Kriterium für die Vergabeentscheidung der GreenWell Westland B.V. war der kompakte Anlagenaufbau.

April 2010

Durchführung des HDD Projektes „Qeshm Island“/Arabische Halbinsel
Erfolgreiche Durchführung der längsten je mit nur einem Rig gebohrten HDD-Querung mit einer Länge von 3.060 m

August 2009

Inbetriebnahme des Compact Rigs
Drei 370 t-Tiefbohranlagen sind bereits in Betrieb; nun folgt die erste Tiefbohranlage mit 200 t Hakenlast

Februar 2005

Durchführung des HDD Offshore Großprojekts „Pipeline-Anbindung Mittelplate“ in der Nordsee/Deutschland; umweltschonende Querung des Wattenmeers unter engen Zeitvorgaben durch gleichzeitigen Einsatz von 5 HDD Rigs.

Januar 2005

Inbetriebnahme der Synergy I auf der Bohrung Vledder
Erste automatisierte Tiefbohranlage mit einem Zahnstangenantriebssystem und einer Hakenlast von 370 t in den Niederlanden.

Oktober 2004

Unterzeichnung des 1. Bohrvertrags mit der NAM

Juli 2003

Erste Tiefbohrung: Geothermiebohrung GTB 1, Speyer
Bohranlage: CombiRig

2000

Gründung der DrillTec GUT GmbH Großbohr- und Umwelttechnik zur Durchführung von HDD-Projekten weltweit